Cyberrisiken im gesamten Unternehmen besser verstehen, kommunizieren und eindämmen

Trend Micro bietet Ihnen eine Plattform für Cybersicherheit in Unternehmen, die kritische Sicherheits- und Datenschutzaufgaben in der Cloud, im Netzwerk und bei den Benutzern meistert und Ihrer Organisation mehr Sicherheit bietet. Dank über 30 Jahren kontinuierlicher Innovation und globaler Bedrohungsforschung und mithilfe der Arbeit erfahrener Entwicklungsteams gilt die einheitliche Plattform für Cybersicherheit funktionsübergreifend als marktführend.

Diagramm zu Vision One
Lösungen

Jeder Teil der Plattform widmet sich der Bewältigung wichtiger Sicherheits- und Datenschutzaufgaben. In Summe bietet die Plattform leistungsstarke Funktionen und Ihrer Organisation dadurch mehr Sicherheit.

Zertifikate

Zum Engagement für Sicherheit gehört auch die Zertifizierung der Plattform nach Industriestandards wie etwa ISO 27001, PCI und NIST sowie die Erstellung externer Prüfungsinformationen durch SOC 2 und andere Berichte. 

Informationen

In dieser Ära von Vertrauen und Datenschutz ist Transparenz bezüglich der Daten, die diese Plattform sammelt, unverzichtbar. Dies gilt auch für die umfassenden Informationen im Trend Micro Smart Protection Network. 

Schützen Sie Ihre Cloud-Bereitstellungen

Erfüllen Sie Ihre Anforderungen an die Cloud-Sicherheit mit einer umfassenden Plattform für den Schutz der Cloud. Trend Micro Cloud One wurde als Cloud-native Sicherheitsplattform für Cloud-Entwickler konzipiert. Sie bietet ständig neue Funktionen, ohne den Zugriff oder die Arbeitsweise der Benutzer zu beeinträchtigen. Sie ergänzt nahtlos AWS, Microsoft® Azure®, VMware® und Google Cloud und lässt sich problemlos integrieren.

Detection and Response auf mehreren Sicherheitsebenen

Schärfen Sie Ihren Blick, indem Sie E-Mails, Endpunkte, Server und Cloud-Workloads mit Trend Micro Vision One Extended Detection and Response (XDR) verknüpfen. Vollständige Transparenz und leistungsstarke Risikoerkennung bieten Ihren Sicherheitsteams eine breitere Perspektive und mehr Kontext.

Mitarbeiter überall, auf jedem Gerät und in allen Anwendungen schützen

Durch Trend Micro Workforce One schützen Sie Ihre Nutzer vor den ständig veränderlichen Bedrohungen von heute – vor dateiloser Malware, gezielten Angriffen, Ransomware, Cryptomining und mehr. Zum Schutz Ihrer Mitarbeiter unabhängig von Gerät, Anwendung, Netzwerk oder Standort benötigen Sie mehrere Schutzebenen für Endpunkt-, E-Mail-, Web- und Software-as-a-Service(SaaS)-Anwendungen wie Microsoft 365.

Schützen Sie Ihr Netzwerk vor Angriffen und fortgeschrittenen Bedrohungen

Durch Netzwerkerkennung und -reaktion (Network Detection and Response, NDR) können Organisationen den eingehenden, ausgehenden und lateral verlaufenden Netzwerkverkehr überwachen und auf bösartige Aktivitäten und verdächtiges Verhalten auf Netzwerkebene und darüber hinaus reagieren.

Trend Micro Network One verhindert Zero-Day-Angriffe und liefert wichtige Netzwerk-Telemetriedaten an Trend Micro Vision One. Sicherheitsteams können sich dadurch ein klareres Bild von ihrer Umgebung machen, schneller reagieren und zukünftige Angriffe verhindern.

Offenlegung der Datenerfassung

Trend Micro stellt für jeden Schritt – von der Bereitstellung bis hin zu laufenden Updates – sicher, dass Ihre Daten bei der Verwendung der Produkte geschützt sind.