Mobile Security für Unternehmen

On-Premises- und Cloud-Schutz gegen Malware, schädliche Anwendungen und andere mobile Bedrohungen

Zentrales Management

Die beiden Angebote – on Premises über Trend Micro™ Mobile Security und über SaaS Trend Micro Apex One™ Mobile Security – bieten zentrale Verwaltung für Benutzer in Unternehmen. Dazu gehören Device Location Tracking, Inventar-Management und Bereitstellung mit nur einem Klick.

 

Verringerte Reaktionszeit

Gewinnen Sie ein besseres Verständnis für die Bedrohungen, denen sich Ihre Organisation gegenübersieht, und reagieren Sie schneller auf sie. Trend Micro Apex One Mobile Security bietet erhöhte Transparenz durch Korrelation von Telemetrie mit Endpunkt-, Netzwerk-, E-Mail- und Directory-Services.

 

Umfassender Schutz

Trend Micro ist anerkannter Marktführer im Bereich Endpunkt- und Serverschutz und bietet Ihnen den gleichen Schutz für Mobilgeräte und Apps auf Basis von globaler Threat Intelligence. Das Mobile Application Reputation System (MARS) gleicht Anwendungen mit der MARS-Datenbank ab und bestimmt dadurch, ob sie für Ihre Organisation sicher sind.

VERGLEICHSTABELLE: MOBILE SECURITY

Feature

Trend Micro Mobile Security

Trend Micro Apex One Mobile Security (SaaS)

Zentrales Management

Ja, über Trend Micro Apex Central™

Ja, über die Konsole von Trend Micro Vision One™

Schutz: bekannte Bedrohungen

Ja

Ja

Schutz: Machine Learning

Ja

Ja

Schutz: Schutz vor unbekannten URLs

Ja

Ja

Schutz: schädliche SSL-Zertifikate

Ja

Ja

Veraltete Betriebssystemhinweise

Ja

Ja

Schwachstellenerkennung von Betriebssystemen

Ja

Ja

Integration mit Management-Lösungen für Mobilgeräte

Ja

Ja, mit Microsoft Intune

Mobile Application Reputation System (MARS)

Ja

Ja

Als Lizenz (oder Suite) erworben

Ja

-

Erweiterte Risikotelemetrie für Zero-Trust-Anwendungen

-

Ja

Erwerbsmethode

Detaillierte Informationen dazu, welche personenbezogenen Daten erfasst werden und warum, finden Sie im Datenschutzhinweis.

Überragender Schutz

Auf Basis einer generationsübergreifenden Kombination von Technologien zur Abwehr von Bedrohungen leistet Mobile Security Folgendes:

  • Sie erkennt Ransomware und andere Arten von Zero-Day-Malware durch Pre-Execution Machine Learning.
  • Sie ermöglicht der IT-Abteilung, auf Basis minutengenauer Daten des Cloud-basierten Trend Micro™ Mobile App Reputation™ Services die Nutzung riskanter mobiler Apps abzuwägen.
  • Sie teilt Bedrohungsinformationen mit anderen Sicherheitsebenen, um vor persistenten und gezielten Angriffen zu schützen.

Verringerte Komplexität

Mobile Security verringert die Komplexität moderner, zunehmend dynamischer Mobile-Umgebungen durch optimiertes, zentralisiertes Geräte- und App-Management sowie Mobile-Schutz.

  • Die Lösung vereinfacht die Bereitstellung durch die Nutzung von SaaS-basierter Architektur oder eines Cloud-basierten Services, ohne Einrichtung des lokalen Kommunikationsservers, der üblicherweise erforderlich ist.
  • Sie senkt die Betriebskosten dank zentraler Transparenz und Kontrolle aller Lösungen für Endpunktsicherheit.

Verbesserte Transparenz

Bewerten Sie Risiken und reagieren Sie schneller auf angreifende Bedrohungen, indem Sie die erweiterten Telemetriefunktionen von Trend Micro Vision One™ nutzen, die über Trend Micro Apex One Mobile Security verfügbar sind.

  • Mobile Security ermöglicht IT-Teams die Nachverfolgung, Überwachung und Verwaltung mobiler Geräte, Apps und Daten über eine zentrale Konsole.
  • Die Lösung liefert Informationen zu Anzahl, Arten und Konfigurationen von Geräten, die auf Unternehmensressourcen zugreifen, unabhängig davon, ob sie dafür registriert sind oder nicht.
  • Sie bestimmt die Risiken von Geräten und Identitäten durch Korrelation von Mobile-Telemetrie mit Endpunkt-, Netzwerk-, E-Mail- und Verzeichnis-Services.