Deep Discovery Analyzer

Mehr Wert für Ihre Sicherheitsinvestitionen durch benutzerdefiniertes Sandboxing

Hauptfunktionen

Angepasstes Sandboxing

Individuelle Sandboxen verwenden virtuelle Images, die genau die Anwendungen, Konfigurationen und Patches simulieren, die Sie einsetzen. Sie enthalten einen „Safe-Life-Modus” zur Analyse mehrstufiger Downloads, URLs, C&C und mehr, den Hacker nur schwer umgehen können. Sandboxing kann dazu dienen, zusätzliche Sandboxing-Kapazitäten für andere Deep Discovery Appliances zu liefern, oder als skalierbare Stand-alone-Sandbox verwendet werden. Manuelle Übermittlung erlaubt Administratoren, verdächtige Objekte zu untersuchen.

Windows® Mac® AndroidTM iOS new Power Up

Mehr sehen, schneller reagieren

Integrierte Sicherheitsfunktionen, wie XDR und Risk Insights, schaffen Transparenz und ermöglichen eine kontinuierliche Risikobewertung im gesamten Unternehmen. Verwalten Sie Cyberrisiken besser und bleiben Sie dabei agil.

Windows® Mac® AndroidTM iOS new Power Up

Zentrale Transparenz und Kontrolle

Deep Discovery Analyzer wird durch eine zentrale Management-Plattform, die Trend Micro Apex Central™, verwaltet. Auf dieser Plattform können Sie Ihren Sicherheitsstatus über alle Trend Micro Sicherheitslösungen hinweg ganzheitlich betrachten. Aktualisierungen zu Bedrohungen werden auf die bestehenden Sicherheitsplattformen übertragen. Deep Discovery bietet individuelle Image-Verwaltung und Kontrolle über mehrere Deep-Discovery-Systeme hinweg.

Windows® Mac® AndroidTM iOS new Power Up
  •  
  • Deep Discovery Analyzer
Kapazität
  • 38.000 Bedrohungsexemplare/Tag
Unterstützte Dateitypen
  • .bat, .cmd, .cell, .chm, .csv, .class, .cla, .dll, .ocx, .drv, .doc, .dot, .docx, .dotx, .docm, .dotm,

    .cpl, .exe, .sys, .crt, .scr, .gul, .hta, .htm, .html, .hwp, .hwpx, .iqy, .jar, .js, .jse, .jtd, .lnk, .mov,

    .pdf, .ppt, .pps, .pptx, .ppsx, .psl, .pub, .rtf, .slk, .svg, .swf, .vbe, .vbs, .wsf, .xls, .xla, .xlt, .xlm,

    .xlsx, .xlsb, .xltx, .xlsm, .xlam, .xltm, .xml, .xht, .xhtml, .url
Unterstützte Betriebssysteme
  • Windows XP, Win7, Win8/8.1, Win 10, Windows Server 2003, 2008, 2012, 2016, Mac OS
Formfaktor
  • 2 HE Rack-Montage, 48,26 cm
Gewicht
31,5 kg
Abmessungen
Breite 48,2 cm (18,98") × Tiefe 75,58 cm (29,75") × Höhe 8,73 cm (3,44") 
Management-Ports
10/100/1000 Base-T RJ45 Port × 1
Data Ports
10/100/1000 Base-T RJ45 × 3
AC-Eingangsspannung
100–240 VAC
AC-Eingangsstrom
10–5 A
Festplatten
2 × 4 TB 3.5 Inch SATA
RAID-Konfiguration
RAID 1
Stromversorgung
750 W redundant
Leistungsaufnahme (max.)
847 W (max.)
Wärme
2891 BTU/St. (max.)
Frequenz
50/60 Hz
Betriebstemperatur
10–35 °C
Hardwaregarantie
3 Jahre

Verhindern Sie Datenlecks

Deep Discovery Analyzer ist eine schlüsselfertige Appliance, die virtuelle Images von Endpoint-Konfigurationen verwendet, um gezielte Angriffe zu analysieren und zu erkennen. Eine Kombination generationsübergreifender Erkennungstechniken stellt die richtige Technologie zum richtigen Zeitpunkt bereit. Dadurch werden auch gezielte Angriffe erkannt, die so konzipiert wurden, dass sie herkömmliche Sicherheitslösungen umgehen.

Erkennen Sie gezielte Ransomware

Organisationen werden zunehmend Opfer von gezielter Ransomware, wenn komplexe Malware herkömmliche Sicherheitsvorkehrungen umgeht, Daten verschlüsselt und Geld verlangt, um die Daten auszulösen. Deep Discovery Analyzer verwendet bekannte und unbekannte Muster und Reputationsanalyse, um die neuesten Ransomware-Angriffe, einschließlich WannaCry, zu erkennen. Die individuelle Sandbox erkennt Massenmanipulationen an Dateien, Verschlüsselungsvorgänge und Änderungen an Backup- und Restore-Prozessen.

Steigern Sie den Wert Ihrer Sicherheit

Viele Unternehmen haben eine Menge Geld in Sicherheitslösungen wie Next-Generation-Firewalls, IPS, Endpunktsicherheit und Sicherheits-Gateways investiert. Leider sind gezielte Angriffe darauf ausgelegt, diese Lösungen zu umgehen. Deep Discovery Analyzer schützt vor unbekannten Bedrohungen und teilt wichtige Sicherheitsinformationen mit Lösungen zum Schutz vor bekannten Bedrohungen, um so Lücken in der Verteidigung zu schließen.

Senkung der Kosten

Die Appliance erhöht den Wert bestehender Sicherheitslösungen und verkürzt die Zeit bis zur Erkennung und Behebung gezielter Angriffe. Die Reaktionszeit auf Angriffe wird reduziert, und die Kosten der Beseitigung werden gesenkt.

Kundenmeinung

Vision Bank

„Mit Trend Micro haben Sie eine Vielzahl von Produkten und einen Partner, der das alles für Sie im Auge behält. Er begleitet Sie bei jedem Schritt. Für mich ist das jeden Cent wert.“... mehr

Chase Renes
Systemadministrator, Vision Bank

Weitere Kundenreferenzen

Erste Schritte mit Deep Discovery Analyzer

Analyst bei der Arbeit am Cloud-Server

Erhöhter Schutz

Deep Discovery Inspector ist Teil der Network Defense Produktfamilie für Netzwerksicherheit, inklusive Intrusion Prevention System (IPS).   

Implementieren Sie Trend Micro™ Deep Discovery™ Email Inspector, um Spear-Phishing-E-Mails zu blockieren, bevor sie Anwender erreichen. Spear-Phishing ist die Übermittlungsmethode Nummer eins für gezielte Ransomware-Angriffe.