Trend Micro startet mit Partnern und Kunden ins Jahr 2019

Cybersecurity-Anbieter veranstaltet erstmals Kick-Off-Event für Partner

Hallbergmoos und Frankfurt, 05. Februar 2019 - Trend Micro lud in diesem Jahr erstmals zum Partner Kick-Off für das neue Geschäftsjahr ein. In Frankfurt am Main sprachen Unternehmensvertreter gestern über die Strategie für 2019, zeigten auf, welche Produkte und Lösungen wichtig werden und betonten den hohen Wert der Partnerschaft für das Unternehmen. Im Anschluss an die Partner-Veranstaltung folgt heute noch die Security Conference 2019, die sich an Endkunden richtet.

Zusammen mit seinen Partnern stellte Trend Micro gestern die Weichen für das neue Geschäftsjahr. Dafür lud der japanische IT-Sicherheitsanbieter erstmals zum Trend Micro Partner Kick-Off in Frankfurt ein. Thomas Huber, Director Channel Sales bei Trend Micro, stellte auf dem Event unter anderem Trend Micros Ausrichtung im Channel vor.

Dialog mit den Partnern

Vor Ort waren über 70 Teilnehmer, darunter zahlreiche Vertreter aus dem Management der wichtigsten strategischen Vertriebspartner. Diese konnten sich vor Ort mit Repräsentanten von Trend Micro über die Fokusthemen des kommenden Jahres austauschen. Der IT-Sicherheitsanbieter präsentierte zudem seine Go-To-Market-Strategie sowie die Fokuslösungen und betonte den hohen Stellenwert seiner Partner.

„Ohne den Channel wäre Trend Micro nicht dort, wo wir heute sind. Ich möchte mich deshalb bei unseren Partnern für die professionelle und langjährige Zusammenarbeit bedanken“, so Huber. „Wir möchten auch in Zukunft langfristige Geschäftsbeziehungen mit unseren Partnern führen, von denen beide Seiten gleichermaßen profitieren. Denn nur auf Augenhöhe lassen sich unsere Lösungen erfolgreich vertreiben.“

Im Fokus: Hybrid Cloud und Endpoint Security

Darüber hinaus präsentierte Trend Micro einen Ausblick auf die künftigen Herausforderungen in der IT-Sicherheitslandschaft und einen Überblick über die wichtigsten Lösungen. Hierbei stand besonders Trend Micros neue Endpoint-Sicherheitslösung Apex One im Fokus. Sie kombiniert zahlreiche Funktionen in einem einzelnen Agenten, darunter auch verschiedene Endpoint-Detection-and-Response-Fähigkeiten. Damit eröffnet sie Channel-Partnern neue Wachstumschancen. Ein weiterer Schwerpunkt lag auf Trend Micros Sicherheitslösungen für die Hybrid Cloud, die immer öfter zum Ziel von Angriffen wird.

„Wir sind davon überzeugt, dass der Dialog mit unseren Partnern die Basis des gemeinsamen Erfolgs darstellt“, sagt Huber. „Ich freue mich, dass wir mit dem Trend Micro Partner Kick-Off 2019 erfolgreich eine neue Plattform zum persönlichen Kontakt und Austausch über Strategie und Produkte geschaffen haben.“

Risikomanagement & Cyberdefense für Endkunden

Im Rahmen der zweiten Trend Micro Security Conference gewährt der japanische IT-Sicherheitsanbieter heute ebenfalls in Frankfurt seinen Kunden einen exklusiven Einblick in die Arbeit seines Forschungsteams. Ferner tritt Bestseller-Autor Marc Elsberg („Blackout“) als Keynote-Speaker auf. Im Anschluss erfahren die Teilnehmer in Vorträgen, wie Trend-Micro-Lösungen ihnen dabei helfen, das Risikomanagement im Unternehmen zu vereinfachen.